Becher Ulrich

Бехер Ульрих (1910-1990), писатель, поэт, драматург. Основная тематика произведений автора, переведённых на многие иностранные языки, – острая социальная критика, описание судьбы жертв нацизма, войны, антигуманного общества. "Мужчины совершают ошибки", "Огненная вода", "Сердце акулы", "Охота на сурков". Произведения автора были внесены нацистами в список литературы, подлежащей сожжению. Писатель был вынужден эмигрировать в Бразилию, после войны вернулся в Европу "Männer machen Fehler", "Feuerwasser", "Das Herz des Hais", "Murmeljagd" Bücherverbrennung

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Becher Ulrich" в других словарях:

  • Ulrich Becher — (* 2. Januar 1910 in Berlin; † 15. April 1990 in Basel) war ein deutscher Schriftsteller und Stückeschreiber. Er ist der Vater von Martin Roda Becher. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich Becher — (born 2 January 1910 in Berlin, died 15 April 1990 in Basel) was a German author and playwright. Overview After attending the Freier Schulgemeinde in Wickersdorf, Ulrich Becher studied law in Berlin. During his school years he had already made… …   Wikipedia

  • Becher (Begriffsklärung) — Becher steht für: Becher, Trinkgefäß und altes deutsches Hohlmaß Becher (Sternbild), ein Sternbild des Frühlingshimmels einen Berg in den Stubaier Alpen, siehe Becherhaus Becherovka („Karlsbader Becher“), Kräuterlikör aus Karlsbad Becher ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Becher — is a surname, and may refer to: * Bernd and Hilla Becher * J. J. Becher * Johannes R. Becher * Kurt Becher * Rabbi Mordechai Becher, lecturer at Gateways speaker and author on Jewish theology. * Ulrich Becher See also * * Becher s Brook,… …   Wikipedia

  • Ulrich Sinn — (* 4. Oktober 1945 in Bad Bevensen) ist ein deutscher Klassischer Archäologe. Ulrich Sinn machte 1965 sein Abitur am humanistischen Gymnasium Johanneum in Lüneburg. Nach dem Wehrdienst studierte er zunächst 1967 bis 1968 Pädagogik in Karlsruhe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich Hachulla — (* 30. Mai 1943 in Heydebreck, Oberschlesien) ist ein Maler und Grafiker und zählt zu den Vertretern der Leipziger Schule. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich Komm — (* 18. Januar 1913 im ostpreußischen Rheinwein; † 1986) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der überwiegend durch die Schilderung von Jagd und Seeabenteuern bekannt wurde. Nach Abschluss der Oberrealschule in Bischofsburg (Ostpreußen) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Becher — Kelch; Kelchglas; Gral (fachsprachlich) * * * Be|cher [ bɛçɐ], der; s, : höheres, etwa zylinderförmiges [Trink]gefäß: Flüssigkeit in einen Becher gießen; einen Becher Milch trinken. Zus.: Joghurtbecher, Milchbecher, Pappbecher, Trinkbecher,… …   Universal-Lexikon

  • Institut für Literatur Johannes R. Becher — Das Deutsche Literaturinstitut Leipzig (DLL) an der Universität Leipzig bietet eine Universitätsausbildung für Schriftsteller im deutschen Sprachraum. Neben dem Studiengang „Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ der Universität Hildesheim… …   Deutsch Wikipedia

  • Institut für Literatur „Johannes R. Becher“ — Das Deutsche Literaturinstitut Leipzig (DLL) an der Universität Leipzig bietet eine Universitätsausbildung für Schriftsteller im deutschen Sprachraum. Neben dem Studiengang „Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ der Universität Hildesheim… …   Deutsch Wikipedia

  • Anja Becher — (* 22. April 1977 in Binningen) ist eine schweizerisch österreichische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Theater 3 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.